Test 3, falscher Alarm und gaaaanz viel Blut 💉… nee, nee nur ein ganz klein wenig 🙈

Am voraussichtlich letzten Tag erreichten wir zum vereinbarten Zeitpunkt die Teststation in Reykjavík. Man muss schon sagen es war super organisiert. Bereits bei der Einreise hatten wir einen Barcode erhalten. Dieser wurde eingescannt, aufs Röhrchen geklebt und schon ging es für uns weiter zur Teststation. Hier wurde uns Ruckzuck die Probe, leider schon wieder in„Test 3, falscher Alarm und gaaaanz viel Blut 💉… nee, nee nur ein ganz klein wenig 🙈“ weiterlesen

5 Tage Quarantäne können so entspannt sein.

Die isländische Regierung schreibt aktuell nach Ankunft auf der Insel neben diversen PCR-Tests eine 5-tägige Quarantäne vor, die nur mit einem abschließenden negativen PCR-Test beendet werden darf. Kurze Walks sind erlaubt, Einkaufen oder touristische Plätze aufsuchen nicht. Versteht sich ja eigentlich auch von selbst. Für diese 5 Tage haben wir uns diese gemütliche kleine Hütte„5 Tage Quarantäne können so entspannt sein.“ weiterlesen