Leguane, Tukane, Brüllaffen, Skorpione, Nasenbären und … laute Dschungelnächte in Cabuya (Teil 2)

Unsere erste Nacht in Cabuya begann genau um 18:00 Uhr mit dem Sonnenuntergang. Ach was für ein Glück, dass die 12 Stunden Tageslicht jetzt genau zu unserem Rhythmus passen ;). Da ist es nicht mehr ganz so merkwürdig, dass wir schon um 20:00 Uhr im Bett sind und mit den Hühnern aufstehen. Selbst die Mädels„Leguane, Tukane, Brüllaffen, Skorpione, Nasenbären und … laute Dschungelnächte in Cabuya (Teil 2)“ weiterlesen