Der kleinste Wasserfall, die teuerste Maut der Welt und krasse Hitze am Rincòn de la Vieja

Der Countdown lief, unsere letzten 10 Tage in Costa Rica waren angebrochen. Es stand nicht mehr ganz so viel auf der Liste unserer must do`s, eigentlich nur noch ein Besuch am „Vulkan der Alten (Hexe)“, bei dem es ordenlich spu(c)ken und brodeln sollte. Wir verließen das angenehm kühle Gebiet rund um den Monte Verde und„Der kleinste Wasserfall, die teuerste Maut der Welt und krasse Hitze am Rincòn de la Vieja“ weiterlesen